Killzone - Mercenary PSV

Vita-Killzone: Enthüllt

Dass man bei Sony schon länger an einem Vita-exklusiven Ableger der Killzone-Reihe arbeitet, ist bekannt. Immerhin wurde der Shooter bereits für den Handheld angekündigt, als dieser noch unter dem Codenamen "NGP", also Next Generation Portable, bekannt war.

Nun hat Sony aber im Vorfeld der gamescom endlich erstes aussagekräftiges Material zum nun Killzone: Mercenary bezeichneten Vita-Shooter veröffentlicht. Der Live Action-Trailer ist gemixt mit ein paar frischen Gameplay-Einlagen, die nicht nur gewohnte Killzone-Action, sondern auch den Einsatz des Touchscreens bei Nahkampf-Kills versprechen. Aber seht selbst:




Übrigens: Zum ersten Mal überhaupt in der Seriengeschichte werdet ihr nicht nur auf der Seite der ISA, sondern auch auf derjenigen der Helghast kämpfen. Als Söldner steht es euch auch frei, welche Taktiken ihr nutzen wollt, um eure Aufträge zu erfüllen. Belohnt werdet ihr für abgeschlossene Aufträge natürlich nicht nur mit massig Kohle, sondern auch mit modernen Waffensystemen.

In diesem Jahr wird Killzone: Mercenary aber leider nicht mehr erscheinen - Sony gibt an, dass der Shooter erst im kommenden Jahr in den Regalen stehen wird.

Kommentar verfassen



Kommentare

  • Geschrieben von Tennou um
    Das KÖNNTE der Kaufgrund der Vita sein. Codz of Duty ist es nicht...

Killzone - Mercenary Facts

  • GenreAction: 3D-Shooter
  • Release4. September 2013
  • KaufenAmazon
  • EntwicklerGuerrilla
  • PublisherSony
  • USKkeine Jugendfreigabe
  • PEGI18+
Mehr Informationen
Loading