Killzone - Mercenary PSV

Killzone PSVita: Update-Fahrplan

Mit der in Kürze geplanten Veröffentlichung von Killzone: Shadow Fall in Europa lässt Sony den mobilen Ableger namens Killzone: Mercenary nicht fallen, sondern man kündigte nun im offiziellen PlayStation Blog gleich eine ganze Reihe neuer Updates für den Shooter an. Bereits in den kommenden Wochen soll ein dritter Patch erscheinen, der zunächst einmal als Basis für die weiteren Updates dienen soll. Ausserdem verspricht das Entwicklerteam, dass ihr euch über 800 MB freigegebenen Speicher freuen dürft, sobald ihr dieses dritte Update installiert und ihr bereits zuvor Patch 1 und 2 ausgeführt habt. Die weiteren Patches
  • Update 4: Verbesserte Mitspielersuche, Erhöhung der Verbindungsstabilität, automatische Funktion zur Anpassung der Teambalance
  • Update 5: Zwei neue Mehrspielerkarten, Implementierung diverser Offline-Botzone-Modi
  • Update 6: Unterstützung von Vita TV
sind für den Januar 2014 (Patch 4) bzw. für irgendwann 2014 (Patch 5 und 6) geplant.

Killzone - Mercenary Bild

Kommentar verfassen



Kommentare

  • Geschrieben von Tennou um
    Öhm... wo ist denn jetzt die Vita TV-Unterstützung?!
    Die Nummerierung wurde in der Ankündigung benutzt, aber seitdem nicht mehr.

    Bei welcher Nummer sind die denn jetzt mit dem Patch, der gestern veröffentlicht wurde?!
  • Geschrieben von Tennou um
    Sobald Update 6 da ist, ist das Spiel mein.

Killzone - Mercenary Facts

  • GenreAction: 3D-Shooter
  • Release4. September 2013
  • KaufenAmazon
  • EntwicklerGuerrilla
  • PublisherSony
  • USKkeine Jugendfreigabe
  • PEGI18+
Mehr Informationen
Loading