Empires Apart PC

Empires Apart: Old-School-RTS enthüllt

Die unabhängige italienische Spieleschmiede DESTINYbit arbeitet auf Basis der Unreal-Engine 4 an ihrem Erstlingswerk Empires Apart und will damit in die Fußstapfen des Klassikers Age of Empires treten. Basenbau, das Sammeln von Ressourcen, das Ausbilden von Armeen und das Absolvieren von Echtzeitgefechten zählen zu den klassischen Elementen, die mit Aspekten aus MOBA- und MMOG-Titeln erweitert werden sollen. Die wählbaren Zivilisationen werden sich spielerisch grundlegend voneinander unterscheiden und etwa einzigartige Gebäude- sowie Einheitentypen bieten. Auch Helden mit speziellen passiven und aktiven Fähigkeiten sind von der Partie. Optisch setzen die Macher offensichtlich auf einen texturarmen, aber prägnanten Polygonstil.

Empires Apart befindet sich für Windows und Mac OS X in Entwicklung. Mit dem Erscheinen ist in der 2. Jahreshälfte 2017 zu rechnen. Als Publisher fungiert Slitherine (Panzer Corps). Der nachfolgende Trailer zeigt Pre-Alpha-Szenen.

Kommentar verfassen



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden. Sei der Erste!
  • News
  • Videos
  • Screenshots

Empires Apart Facts

Mehr Informationen
Loading