SEGA KON PS3 360

DC-Klassiker mit Änderungen

Wie die Kollegen von joystiq.com während einer Vorführung an SEGAs E3-Stand erfahren haben, wird es bei den XLA- und PSN-Versionen der Dreamcast-Klassiker Sonic Adventure und Crazy Taxi einige Änderungen gegenüber dem Original geben.

Von Änderungen betroffen ist vor allem Crazy Taxi. In diesem mussten lizenzierte Gebäude wie die von Pizza Hut ausgetauscht und auch die musikalische Untermalung musste angepasst werden. So gibt es jetzt keinen Bad Religion- oder Offspring-Soundtrack zu hören. Statt dessen gibt es andere Musikstücke, die den Originalen aber ziemlich ähnlich sein sollen.

Sonic Adventure dagegen wird im Gegensatz zu Crazy Taxi nicht mit einer 16:9-Darstellung aufwarten können, da der Code hier nicht so leicht änderbar war, wie ein Sprecher des Publishers dies der Seite mitteilte. Besitzer eines Widescreens werden also auf der linken und rechten Seite des Schirms mit farblich blau hinterlegten Balken leben müssen. Allerdings dürfte das Spiel allein dadurch sicherlich nicht schlechter werden.


SEGA Bild

Kommentar verfassen



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden. Sei der Erste!
  • News
  • Videos
  • Screenshots

SEGA Facts

Mehr Informationen
Loading