No Man's Sky PC PS4

Path-Finder-Patch mit Permadeath

Für das Weltraum-Abenteuer No Man's Sky ist nach einigen Wochen Funkstille ein neuer Patch erschienen, der einen Permadeath-Schwierigkeitsgrad einführt. Sterbt ihr, sind mit eurem Charakter auch die Spielstände futsch. Das Update hat des Weiteren hochauflösende Texturen, PS4-Pro-Unterstützung, eine erweiterte Musikuntermalung und diverse Fehlerbereinigungen an Bord. Hier ein Auszug aus dem Changelog:
  • Reduced banding artifacts on some metallic surfaces
  • Fixed seam artifacts on some normal maps
  • Fixed shadows being too black over water on certain planets
  • Fixed very occasional errant black geometry in space
  • Improved performance of water rendering
  • Improved performance in forward rendering passes
  • Improved performance in spotlight rendering

https://www.youtube.com/watch?v=ZDNtbosTCvo

Kommentar verfassen



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden. Sei der Erste!
  • News
  • Videos
  • Screenshots
Keine Videos gefunden.
  • No Man's Sky Screenshot
  • No Man's Sky Screenshot
  • No Man's Sky Screenshot
  • No Man's Sky Screenshot

No Man's Sky Facts

  • GenreAction: Adventure
  • Release12. August 2016
  • EntwicklerHello Games
Mehr Informationen
Loading