Battlefield V PC PS4 ONE

Kommt im Oktober mit Koopmodus

Electronic Arts hat nun Battlefield V offiziell enthüllt. Das Spiel soll am 19. Oktober 2018 für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One erscheinen und wird im Zweiten Weltkrieg angesiedelt sein. Ein Sandbox-Mehrspielermodus wird epische Gefechte ermöglichen, die unter anderem das Errichten von Befestigungen und die Reparatur von beschädigten Gebäuden erfordern werden. Auch die für bis zu 64 Spieler geeignete Eroberung oder die sich über mehrere Karten erstreckenden "Großen Operationen" sind mit von der Partie. Mit "Combined Arms" steht zudem ein kooperativer Modus auf der Agenda. Einzelspieler dürfen sich hingegen in Kriegsgeschichten stürzen, die bereits aus Battlefield 1 bekannt sind.

Battlefield V wird auf einen Premium-Pass verzichten, sodass alle Besitzer des Hauptspiels auf dieselben Karten und Modi Zugriff haben werden. Vorbesteller erhalten einen Vorabzugang zu einer geplanten Beta. Kauft ihr die Deluxe-Edition vorab, dürft ihr bereits ab dem 16. Oktober 2018 auf die Vollversion zugreifen. Und für EA-/Origin-Access-Abonnenten winkt eine umfassende Demo, die ab dem 11. Oktober 2018 erhältlich sein wird.

Abschließend können wir euch bereits (vorläufige?) Systemanforderungen nennen:
  • Minimum: AMD FX-6350 oder Core i5-6600K, 8 GB RAM, Radeon HD 7850 2 GB oder GeForce GTX 660 2 GB, Windows 7, 8.1 oder 10 x64, 50 GB freier Festplattenspeicher, Internetverbindung mit 512 Kbit/s für Online-Modi

https://www.youtube.com/watch?v=QZjFJ-39cD4

https://www.youtube.com/watch?v=Yg5AOmEv6tQ

Kommentar verfassen



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden. Sei der Erste!
  • News
  • Videos
  • Screenshots
Keine Videos gefunden.
Keine Screenshots gefunden.

Battlefield V Facts

Mehr Informationen
Loading