Battlefield V PC PS4 ONE

Auf November verschoben

Im Rahmen des Feedbacks aus vergangenen Alphaphasen hat sich Electronic Arts entschlossen, den Erscheinungstermin von Battlefield V zu verschieben. Ursprünglich für den 19. Oktober 2018 angesetzt, soll der Kriegs-Shooter nun erst am 20. November 2018 veröffentlicht werden. Die Extrazeit wird genutzt, um bekannte Fehler auszubügeln und Vorschläge aus der Spielergemeinde umzusetzen.

Die Wartezeit verkürzen lässt sich jedoch mit einer offenen Betaphase, die regulär am 6. September 2018 starten und die Modi "Eroberung" und "Große Operationen" sowie die Karten "Arktischer Fjord" und "Rotterdam" bieten soll. Vorbesteller des Spiels, aber auch aktive Abonnenten des Access-Dienstes dürfen bereits ab dem 4. September 2018 loslegen.

https://www.youtube.com/watch?v=JUaUciRJy3Y

Kommentar verfassen



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden. Sei der Erste!
  • News
  • Videos
  • Screenshots
Keine Videos gefunden.
Keine Screenshots gefunden.

Battlefield V Facts

Mehr Informationen
Loading