Assassin's Creed Origins PC PS4 ONE

Patch 1.2.1 mit erweitertem Horde-Modus

Ubisoft hat heute für alle Plattformen, auf denen Assassin's Creed Origins im letzten Jahr veröffentlicht wurde, die Aktualisierung 1.2.1 ausgerollt. Zu den Neuerungen für das Action-Adventure gehört etwa ein erweiterter Horde-Modus. So ist es euch ab sofort erlaubt, dass ihr auch nach der 16. Welle weitermachen dürft. Für den Patch fällt, je nach gewählter Plattform, ein bis zu 3 GB großer Download an. Lediglich Steam-Zocker brauchen nur 0,6 GB herunterzuladen.

Kurzer Changelog-Auszug:
  • Improved various playable character animations
  • Fixed the caravan animals not following the playable character after being tamed
  • Fixed an issue preventing animals from being tamed when in deep water
  • Fixed an issue with Predator attacks not granting XP when it was completed using animal taming
  • Fixed an issue where the Unicamel could not be called by playable character
  • Fixed an issue preventing berserked enemies from attacking tamed animals
  • Fixed animals falling through world when using the Enhanced Predator Bow skill
  • Fixed an issue with NPCs trying to mount a chariot being driven by the playable character

Kommentar verfassen



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden. Sei der Erste!

Assassin's Creed Origins Facts

  • GenreAction: Adventure
  • Release27. Oktober 2017
  • KaufenAmazon
  • EntwicklerUbisoft
  • PublisherUbisoft
  • USKFreigegeben ab 16 Jahren
  • PEGI18+
Mehr Informationen
Loading