Assassin's Creed Origins PC PS4 ONE

Patch 1.2.0 & DLC-1-Termin

Für Ubisofts Action-Adventure Assassin's Creed Origins kann ein neuer Patch bezogen werden. Die Version 1.2.0 bietet unter anderem eine neue Quest und zahlreiche Fehlerbereinigungen. Hier ein Auszug aus dem Changelog:
  • Improved the behavior of tamed animals
  • Fixed various issues on how fire was applying damage to the playable character and NPCs
  • Fixed an issue with the spawning of the playable character in the Haueris Nome
  • Fixed an issue that could cause a desynchronization when controlling Senu from a hiding location
  • Fixed the damage bonus applied by Master abilities, which was lower than designed
  • Fixed an issue that could prevent the Chain Attack ability to work
  • Fixed an issue that could prevent the Adrenaline ability to be triggered
Außerdem steht mit dem 23. Januar 2018 nun ein Erscheinungsdatum für den ersten großen DLC "Die Verborgenen" (wir berichteten) fest, der die Stufenbegrenzung auf 45 anheben sowie Sinai als neues Gebiet und vier neue legendäre Waffen bieten wird.

Für den 20. Februar 2018 ist derweil der kostenlose Lehrmodus "Entdeckungstour von Assassin's Creed: Das alte Ägypten" angesetzt, in dem ihr die Spielwelt gewaltfrei erkunden und auf Wunsch an historischen Touren teilnehmen könnt. Der Modus wird ab dem genannten Datum auch als eigenständig lauffähiges Produkt für 19,99 Euro erhältlich sein.

Kommentar verfassen



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden. Sei der Erste!

Assassin's Creed Origins Facts

  • GenreAction: Adventure
  • Release27. Oktober 2017
  • KaufenAmazon
  • EntwicklerUbisoft
  • PublisherUbisoft
  • USKFreigegeben ab 16 Jahren
  • PEGI18+
Mehr Informationen
Loading