Pillars of Eternity II: Deadfire PS4 ONE NSW

Konsolenumsetzung angekündigt

In zwei Monaten erscheint die Fortsetzung zum Kickstarter-RPG-Hit Pillars of Eternity für den PC. Die Erwartungen an Pillars of Eternity II: Deadfire sind hoch, konnte der Vorgänger bei uns immerhin sahnige 9.0 Punkte einheimsen und Kollege Markus Grunow fand, dass das Spiel wie ein dicker "mit einer kleinen Staubschicht versehene[r] Fantasy-Wälzer" daher kommt.

Pillars of Eternity II: Deadfire Screenshot

Konsolenfans müssen aber nicht in die Röhre schauen. Entwickler Obsidian Entertainment und Publisher Versus Evil haben angekündigt, dass man das Spiel um die Weihnachtszeit herum für PlayStation 4, Xbox One und auch für Nintendo Switch veröffentlichen werde. Dabei wird die Portierung vom brasilianischen Studio Red Cerberus übernommen, welches sich auf solche Arbeiten konzentriert. Mehr Informationen sind zur Zeit noch nicht bekannt.

Kommentar verfassen



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden. Sei der Erste!
  • News
  • Videos
  • Screenshots
Neuer DLC angekündigt
Keine Videos gefunden.
Keine Screenshots gefunden.

Pillars of Eternity II: Deadfire Facts

Mehr Informationen
Loading