Fire Emblem Fates 3DS

Fire Emblem Fates: Geburtsrecht vs. Herrschaft

Nintendo hat vergangene Woche neue Details zu den verschiedenen Versionen des taktischen Rollenspiels Fire Emblem Fates bekannt gegeben.

So erscheinen mit Fire Emblem Fates: Vermächtnis und Fire Emblem Fates: Herrschaft zwei Hauptspiele regulär im Handel oder als Download im eShop. Beide Titel verschaffen euch eine jeweils eigene Sicht auf die Geschehnisse. Nach dem Kauf eines der beiden Produkte wird euch im Spiel die herunterladbare Version des Gegenstücks zu einem reduzierten Preis angeboten. Zwar schweigt sich Nintendo of Europe hierzu noch aus, doch sieht die Preisgestaltung für die US-Fassungen wie folgt aus:
  • Regulärer Preis: USD 39,99
  • Reduzierter Preis Gegenversion: USD 19,99
Zum Vergrössern anklicken
Fire Emblem Fates Bild

Doch dessen nicht genug, wird es zu einem späteren Zeitpunkt noch eine dritte – für den Einzelerwerb nur als Download angebotene – Version namens Offenbarung geben, die einige Geheimnisse der Geschichte enthüllen und die Sicht auf die beiden regulären Handlungsstränge beeinflussen soll. Wer sich den Kopf über die insgesamt drei Fassungen nicht zerbrechen will, kann alternativ zur rund USD 80 teuren Special Edition greifen, die zusätzlich zu allen drei Versionen (auf einer einzelnen Game Card) noch ein Artbook enthalten und selbstverständlich auch in Europa angeboten wird.


Finale europäische Preise und Veröffentlichungsdaten stehen zwar noch aus, da es in den USA allerdings schon am 19. Februar 2016 so weit ist, dürfte sich eine EU-Veröffentlichung nicht mehr allzu lange hinziehen.

Kommentar verfassen



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden. Sei der Erste!
  • News
  • Videos
  • Screenshots
Keine Videos gefunden.
  • Fire Emblem Fates Screenshot
  • Fire Emblem Fates Screenshot
  • Fire Emblem Fates Screenshot
  • Fire Emblem Fates Screenshot

Fire Emblem Fates Facts

Mehr Informationen
Loading